Musi-Ausflug 2015Vom 28. – 30. August 2015 unternahmen wir einen Ausflug nach Kärnten. Hier gibt es einen kurzen Bericht und viele nette Fotos von einem schönen Ausflugswochende:

1. Tag

Am Freitag in der Früh machten wir uns auf den Weg nach Kärnten. Unser erster Zwischenstopp war die Kölnbrein – Staumauer, die wir über die 14,4 km lange Malta Hochalmstraße erreichten. Die höchste Staumauer (200 m) Österreichs befindet sich auf 1.900 m Seehöhe und bildet auch den größten Speicher in Österreich. Wir genossen das atemberaubende Panorama, eine interessante Führung durch die Staumauer und stärkten uns bei einem köstlichen Mittagessen im Berghotel Malta.

  • 001 IMG_6387
  • 002 IMG_6393
  • 004 P1170314 (Large)
  • 005 P1170317 (Large)
  • 006 P1170311 (Large)
  • 008 IMG_0944 (Large)
  • 009 DSC06332 (Large)
  • 010 P1170322 (Large)
  • 011 P1170324 (Large)
  • 012 P1170326 (Large)

Simple Image Gallery Extended

Danach fuhren wir weiter zu unserer Unterkunft nach Klagenfurt. Nach dem Check In im Hotel Atrigon, ließen wir den Abend bei einem gemütlichen Grillabend im Hotel ausklingen.

  • 111 DSC06344 (Large)
  • 112 DSC06345 (Large)
  • 113 DSC06352 (Large)
  • 114 P1170483 (Large)
  • 115 P1170485 (Large)
  • 116 P1170486 (Large)
  • 117 P1170487 (Large)
  • 118 P1170489 (Large)
  • 120 P1170495 (Large)
  • 122 P1170497 (Large)

Simple Image Gallery Extended

2. Tag

Am Samstagvormittag stand eine Schifffahrt am Wörthersee am Programm. Anschließend besichtigten wir den Pyramidenkogel in Keutschach am See. Auf dem Pyramidenkogel (850 m) befindet sich mit einer Höhe von 100 m der weltweit höchste aus Holz erbaute Aussichtsturm (Höhe der Aussichtsplattform 70,5 m). Einige von uns wurden wieder zum Kind und rutschten in der mit 120 m längsten geschlossenen Rutsche Europas hinunter auf das Plateau des Pyramidenkogels.

  • 152 IMG_0982 (Large)
  • 153 P1170574 (Large)
  • 155 P1170579 (Large)
  • 157 DSC06363 (Large)
  • 158 DSC06365 (Large)
  • 159 P1170583 (Large)
  • 163 P1170594 (Large)
  • 164 IMG_0998 (Large)
  • 165 IMG_0999 (Large)
  • 169 IMG_0985 (Large)

Simple Image Gallery Extended

Den Samstagnachmittag verbrachten wir in Velden. Dort wurde ein bisschen gebummelt, Eis geschlemmert und einfach Zeit miteinander verbracht. Zum gemeinsamen Abendessen fuhren wir in den Villacher Brauhof, wo wir dann auch den restlichen Abend verbrachten. Der „harte“ Kern unserer Kapelle ging dann noch in die Stadt, um das Klagenfurter Nachtleben zu erkunden.

  • 253 P1170753 (Large)
  • 254 P1170754 (Large)
  • 255 P1170758 (Large)
  • 256 P1170759 (Large)
  • 257 IMG_6425
  • 258 IMG_6426
  • 259 IMG_6427
  • 260 IMG_6428
  • 261 IMG_6429
  • 262 IMG_6430

Simple Image Gallery Extended

3. Tag

Am Sonntagvormittag hatten einige von uns eine Stadtführung in Klagenfurt. Der Rest der Gruppe genoss das Baden am Wörthersee. Nach dem Mittagessen im Gasthof Bierwirt in Seeboden, traten wir wieder die Heimreise nach Rauris an.

  • 289 P1170817 (Large)
  • 291 P1170821 (Large)
  • 292 P1170822 (Large)
  • 293 P1170824 (Large)
  • 294 P1170827 (Large)
  • 295 P1170828 (Large)
  • 298 P1170845 (Large)
  • 301 P1170849 (Large)
  • 303 P1170855 (Large)
  • 305 P1170861 (Large)

Simple Image Gallery Extended

Es war ein netter und eindrucksvoller Musi-Ausflug. Vielen Dank an die beiden Organisatoren Theresia Moser und unserem Obmann Florian.

Foto-Mix: Anschi, Daniel, Mascht & (v.a.) Yasi